Holzurne oder Holzsarg?

Wenn wir von einem geliebten Menschen Abschied nehmen, stehen wir vor der schwierigen Aufgabe zu entscheiden ob wir eine Holzurne haben wollen oder doch lieber einen klassischen Sarg. Hier kommt jedem Detail eine besondere Bedeutung zu. Natürlich hängt die Wahl maßgeblich von der Art der Bestattung ab. Aber ob Sarg oder Urne – dank verschiedener Gestaltungsmerkmale kann die letzte Ruhestätte den Charakter und das Leben eines Menschen widerspiegeln.

Durch vielfältige Gestaltungen entstehen Urnen oder Särge, die so einzigartig sind wie der Mensch selbst. So ist zum Beispiel die Wahl der Holzsorte wichtig – jede Holzsorte erschafft wunderbare Einzigartigkeit.

Was kann man ändern?

Egal, für was Sie sich entscheiden: achten Sie in jedem Fall auf Qualität. Qualitätsmerkmale sin unter anderem:

  • Design: Die Gestaltung von Sarg oder Urne sollte besonders sein. Schlicht und natürlich, ausgefallen und farbenfroh oder aus einem besonderen Material: Sarg oder Urne kaufen sollte zum Geschmack und zum Leben des Verstorbenen passen.
  • Form: Entscheiden Sie sich zwischen traditionellen oder ausgefallenen Formen, ganz passend zum Leben des geliebten Menschen der von Ihnen gegangen ist.
  • Bio: Achten Sie darauf, ob Sarg oder Urne biologisch abbaubar ist. Das fügt besonders für Naturliebhaber eine besondere Note hinzu.
  • Verarbeitung: Kaufen Sie nur Urnen und Särge, die aus hochwertigem Holz hergestellt wurden. Auch die Verarbeitung sollte fachgerecht durchgeführt worden sein und höchsten Ansprüchen gerecht werden.